Der Grundlehrgang „Flugzeugbrandbekämpfung für Regionalflughäfen“ ist speziell auf die Anforderungen von Flughäfen bis einschließlich Brandschutzkategorie 7 ausgerichtet. In diesem Lehrgang lernen Sie Einsatztaktiken, mit bis zu zwei Flughafenlöschfahrzeugen und Narrowbody-Flugzeugtypen, kennen. Die Lehrgangsinhalte basieren auf den Anforderungen der ICAO und EASA sowie den Empfehlungen der NfL 302/00.

 

Lehrgangsinhalte:

 

Theorie:

  • Rechtsgrundlagen
  • Luftfahrzeugkunde
  • Gefahren am LFZ
  • Löschmittel
  • Einsatztaktik mit bis zu zwei FLF
  • Personenrettung

 

Praxis:

  • Fahrwerksbrand
  • Triebwerksbrand
  • Flächenbrand
  • Eindringen in das Luftfahrzeug
  • Innenbrandbekämpfung

 

 

Zielgruppen:                    Flughafenfeuerwehren und öffentliche Feuerwehren

Voraussetzung:               Truppmannausbildung und Atemschutzgeräteträger

Abschluss:                        Zertifikat, gemäß ICAO/EASA-Standards, nach erfolgreicher Prüfung

Kursdauer:                       5 Tage

Trainingsort:                   Flughafen Erfurt-Weimar

 

Nächste Termine:          

  • 21.-25. März 2022
  • 04.-08. April 2022

 

 

Weitere Informationen unter www.arff-services.com

 

Für Anfragen stehen wir unter 0341 463 78430 oder info@arff-services.com zur Verfügung.

Leasing Germany
Feld Ausbildung / Schulung
Zeit Vollzeit
Datum 23. Februar 2022
Name der Firma ARFF-SERVICES GMBH Visit company page
Logo logo
Beschreibung

Die ARFF-SERVICES GMBH bietet weltweit Services und Dienstleistungen im Bereich des Feuerlösch- und Rettungswesens,
für Flughäfen, Behörden und luftfahrtspezifische Unternehmen, an.
Unser Herzstück ist der eigens entwickelte mobile und  multifunktionelle Flugzeugsimulator für Flugzeugbrand- und Bergetrainings.

Name Sarah Wouterse
Email info@arff-services.com
Telefon 034146378430